Ein Neujahrsgeschenk für Kater Kali

Der junge Kater Kali wurde mit nur wenigen Wochen völlig abgemagert und dehydriert von einer kroatischen Tierschützerin in Zadar gefunden. Liebevoll wurde er über Wochen aufgepäppelt. Doch Kali konnte nur auf drei Beinen laufen. Man bat uns den jungen Kater mit nach Deutschland zu nehmen und in einer Tierklinik vorzustellen. Dort stellte sich heraus, dass Kali einen schweren Schlag ab bekommen hat und sein Becken gebrochen ist. Aufgrund der Beckenfraktur findet der Oberschenkelkopf keinen Halt mehr und Kali muss daher dringend operiert werden. Es muss eine sogenannte Fremurkopfresektion durchgeführt werden, damit Kali wieder auf vier Beinen und vor allem schmerzfrei laufen kann. Die Operation kostet 400€.

Bitte helft alle mit, dass wir Kali für das Jahr 2015 und für die Zukunft ein schmerzfreies Leben schenken können und er die Welt entdecken kann. Kali ist erst 9 Monate alt und möchte wie andre Katzen spielen, toben und die Gärten der Nachbarn erobern.

Vielen herzlichen Dank!

Vox Animalis e.V.
Volksbank-Raiffeisenbank Würzburg
IBAN: DE 89790900000005824826
BIC: GENODEF1WU1

11_VoxAnimalis_Karli_YYYYMMDD_00_0000_0000SAM_1622SAM_1628