Update zu unserem (ehemaligen Sorgenkind) Kan!

Ein lebensbejahender und bewegungsfreudiger Kan hat die Tierklinik Haar verlassen!

Wir berichten euch von Kan, um den wir uns nach leider unumgänglicher Amputation seines rechten Vorderlaufes zunächst weiter große Sorgen machten. Eine auf Berührung deutlich schmerzhafte Wirbelsäule und neurologische Auffälligkeiten an den Hinterläufen waren die Hauptgründe, für Kan eine Kernspintomographie und Liquorentnahme (Hirnflüssigkeit auf Keimbefall untersuchen) vornehmen zu lassen.

Wir bangten und hofften, hatten so viel Mitgefühl für Kan. Wir waren richtig verzweifelt! Dann der erlösende Anruf der Tierklinik Haar:
Keine Bandscheibenvorfälle und ein regelrechtes Liquor.

Welch eine Erleichterung, welch eine Freude und Zuversicht!

In der Tierklinik erfolgten weitere physiotherapeutische Anwendungen und eine Medikamentenumstellung. Kan ging es von Tag zu Tag besser und so durften wir ihn am Sonntag aus der Tierklinik Haar abholen.

Kan fühlt sich auf seiner neuen Pflegestelle sichtlich wohl. Er hat die Fahrt dorthin gut überstanden. Auf seinen drei Beinen bewegt er sich problemlos in Haus und Garten. Auch kleine Gassigänge machen ihm Spaß.

Wir sind überglücklich und voller Freude, Kan zu keinem Zeitpunkt aufgegeben zu haben.
Sicher, es ist richtig, dass in Kans Behandlung viel Geld geflossen ist, aber seid alle mal ehrlich, wer von euch hätte Kan im Stich lassen wollen?

Wir danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit, wir danken Alexandra und ihrem Partner, welche sämtliche Tierklinik-Fahrten übernommen haben, wir danken der vorangegangenen und jetzigen Pflegestelle für ihr aufopferndes Bemühen um Kans Genesung und wir danken insbesondere der Klinikleitung und den Verantwortlichen der Tierklinik Haar. Namentlich möchten wir uns bei der behandelnden Ärztin Frau Dr. Julia Weidenthaler bedanken, die zusammen mit einem Team aus Neurologen und Orthopäden für Kan ein zukünftiges, durchaus lebenswertes Hundeleben überhaupt ermöglicht hat.

Wer Kan ein geeignetes und liebevolles Für-Immer-Zuhause schenken möchte, der darf sich gerne bei uns melden! Kan wartet auf euch!

IMG_6564 IMG_6565
IMG_6566 IMG_6571